ACG Youngster erkämpfen Bronze in der Mannschaftswertung in Zella-Mehlis

Nach den großen Erfolgen der jungen Wilden vom AC Germania Artern in Magdeburg und Berlin folgten die Sportler einer Einladung zum 3. Ruppberg-Pokal-Turnier in Zella-Mehlis. 141 Sportler aus vier Bundesländern kämpften auf drei Matten um die Medaillen und Pokale.

2015-11-16-001

In vier Altersklassen konnten die jungen Sportler an den Start gehen, und ihre technisch-, taktischen Grundlagen unter Beweis stellen. Die Nachwuchstrainer Gerhard Günther und Michel Kinitz reisten mit insgesamt 15 Sportlern zum Wettkampf nach Zella-Mehlis.

Am Ende konnten fünf Medaillen und weitere sehr gute Platzierungen erkämpft werden. Damit belegte das ACG-Nachwuchsteam aus allen 31 teilnehmenden Vereinen einen hervorragenden dritten Platz in der Mannschaftswertung und wurde mit einem sehr schönen Pokal geehrt.

Am gleichen Wochenende startete unsere in Jena trainierende Sportschülerin Katharina Gillewitsch bei den Ladys-Open in Berlin und konnte dort einen sehr guten sechsten Platz erkämpfen.

Das Trainerduo um Gerhard Günther und Michael Kinitz zeigte sich mit den Leistungen ihrer Schützlinge sehr zufrieden und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit in den kommenden Trainingseinheiten.

Die Platzierungen im Überblick:

A-Jugend

Anulak Eisenhardt | 63kg | 1. Platz
Ole Getschmann | 56kg | 1. Platz

C-Jugend

Cetric Tiesel | 38kg | 7. Platz
Marvin Roßenburg | 42kg | 7. Platz

D-Jugend

Jack Eisenhardt | 25kg | 5. Platz
Calvin Daras | 25kg | 7. Platz
Noi Getschmann | 28kg 10. Platz
Henri Schmieder | 28kg | 11. Platz
Jeremy Kießler | 28kg | 13. Platz
Lena Bauer | 31kg | 5. Platz
Noah Allendorf | 31kg | 8. Platz
Marco Krüger | 34kg | 1. Platz
Florian Schmieder | 34kg | 6. Platz
Max Neubert | 38kg | 1. Platz
Joy Chantal Kießler | 42kg | 3. Platz

Vereinswertung:

  1. AV JK Zella-Mehlis
  2. RSV Rotation Greiz
  3. AC Germania Artern
  4. RSC Fulda
  5. SV Berlin-Buch
  6. KFC Leipzig
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Eine Antwort zu ACG Youngster erkämpfen Bronze in der Mannschaftswertung in Zella-Mehlis

  1. AllenACG Youngster herzlichen Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar zu Mike Koch via Facebook Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.