Germanen beteiligen sich erneut am Tag der Vereine der Stadt Artern

Bericht: Manja Braunsdorf

Am 9. Juni organisierte die Stadt Artern und ihre fleißigen Mitstreiter wieder den „Tag der Vereine“. Bei bestem sonnigen und sehr warmen Wetter fanden sich zahlreiche Vereine der Stadt mit ihren Ständen und dem passenden Equipment im Sole-Schwimmbad in der Saline ein. Wie die Jahre zuvor, war auch der AC Germania Artern beteiligt. Obwohl am gleichen Tag die Mini-Olympics in Halle/Saale stattfand, konnte eine Gruppe der kleinen und großen Nachwuchssportler ihr Können auf der Matte unter Beweis stellen.

Unter der Moderation von Michael Getschmann und Hauptmoderator Patrick Helm zeigten die jungen Germanen zahlreiche Techniken und sportliche Übungen aus dem Ringeralltag. Die Zuschauer quittierten das Engagement der Jugendlichen mit Aufmerksamkeit und Applaus. Bei dem schönen Wetter blieb auch noch Zeit für einen Sprung ins erfrischende Nass und Spaß unter den Vereinskameraden.
Natürlich fanden sich unter den Zuschauern auch zahlreiche Vereinsangehörige.
Dank geht an alle Helfer und Unterstützer am Mattenrand, die dafür sorgten, dass die Mattenteile den Weg ins Schwimmbad fanden und die Sportler vor Ort versorgt wurden.

Bookmark the permalink.

One Response to Germanen beteiligen sich erneut am Tag der Vereine der Stadt Artern

  1. Fanblock says:

    Wann gibts hier mal Infos zur Saison? Gibts Zugänge? Vom AC hört man nicht mehr wirklich viel, was ist da los?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte Sie auch interessieren: