Neue Gewichtsklassen ab 01.01.2014

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt hat die FILA (Ringer-Weltverband) die ab 01.01.2014 gültigen neuen Gewichtsklassen der Frauen und Männer mitgeteilt.

Männer Freistil
olympisch: 57 kg – 65 kg – 74 kg – 86 kg – 97 kg – 125 kg (nur bei Olympischen Spielen)
nicht olympisch: 61 kg – 70 kg (zusätzlich zu nationalen und internationalen Wettkämpfen)

Männer gr.-röm. Stil
olympisch: 59 kg – 66 kg – 75 kg – 85 kg – 98 kg – 130 kg (nur bei Olympischen Spielen)
nicht olympisc: 71 kg – 80 kg (zusätzlich zu nationalen und internationalen Wettkämpfen)

Frauen
olympisch: 48 kg – 53 kg – 58 kg – 63 kg – 69 kg – 75 kg (nur bei Olympischen Spielen)
nicht olympisch: 55 kg – 60 kg (zusätzlich zu nationalen und internationalen Wettkämpfen)

Die Gewichtsklassen im Nachwuchsbereich (Kadetten und Junioren) bleiben unverändert.

Wie die Änderungen bei Mannschaftskämpfen umgesetzt werden wird am 15.01.2014 bei der DRB-Versammlung besprochen. Weitere Informationen u.a. zu einigen Regeländerungen und -anpassungen folgen in den nächsten Wochen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.