Junggermanen grüßen aus dem Trainingscamp

Bericht: Manja Braunsdorf

Eine kleine Abordnung des AC Germania Nachwuchses befindet sich aktuell mit ihren Betreuern und dem Vereinspräsidenten im einwöchigem Trainingscamp in Jetrichovice in der CSR.
Erste Fotos und Grüße erreichten bereits die Sportfreunde und Familien in der Heimat. Die Jugendlichen grüßen und lassen mit folgenden Worten wissen, dass es ihnen gut geht und sie im Camp gemeinsam sehr viel Spaß haben:
„Jeden Tag gibt es neue Eindrücke von der Region zu entdecken und tolle Erlebnisse, welche immer verbunden sind mit spezifischen Trainingseinheiten. So mussten wir einen Parcours im Wasser bewältigen oder erklommen begeistert den Kletterwald. Natürlich kommt der Spaß für alle jeden Tag nicht zu kurz. Gemeinsames Kesselgulasch kochen, Holz sammeln im Wald und das abendliche Lagerfeuer schweißen uns junge und die „alten“ Germanen zusammen.
An dieser Stelle möchte wir uns schon einmal beim Vorstand des ACG für die schönen Tage in Tschechien bedanken. AC, AC, AC und Sport frei!!!“

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das könnte Sie auch interessieren: