Die Germanen zu Besuch in der Messestadt

Bericht: Manja Braunsdorf

Am vergangenen Freitag begann für den KFC-Leipzig der Start in die Mannschaftsaison 2023 mit dem ersten Trainingslager. Da zu uns gute Kontakte zu den Ringern und Trainern in der Sachsen-Metropole bestehen, wurde die Einladung zum gemeinsamen Training natürlich angenommen. Pünktlich um 18.00 Uhr standen Tim Walter, Pascal Göbel, Faisal Hamidi und Michael Getschmann mit 40 weiteren Ringern im Sportcentrum in der Leplaystraße auf der Matte. Eine knackige gemeinsame Erwärmung war der Einstieg zum Ringen. Aufgrund der großen Anzahl an Ringkämpfern konnten hier vielfältige Partnerwechsel vorgenommen werden, wobei jeder an seine Grenzen gehen konnte. Nach dem Training wurden die weitere Termine für gemeinsame Trainingseinheiten abgesprochen, welche allen den Start in die neue Saison erleichtern sollen.

Wir sagen Danke für diese tolle Trainingseinheit!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.