Corona besiegt die Germanen vorzeitig, Finalkampf auf unbestimmte Zeit verschoben…

Bericht: Mirko Reinhardt und Manja Braunsdorf

Alle freuten sich auf die bevorstehenden Kämpfe, unsere Helfer begannen die Vorbereitungen in der Wettkampfhalle, leider mussten wir nun doch, einen Tag vor dem ersehnten Finalhinkampf in Luckenwalde eine enttäuschende Nachricht verkünden. Nicht der erwartete ernst zunehmende Gegner, sondern Corona hat uns Germanen vorzeitig besiegt und auf die Schultern bzw. in die häusliche Quarantäne gelegt.

Aufgrund der Vielzahl an positiven Sportlern musste der Vorstand und die Trainer  leider diese bittere Entscheidung treffen. So haben wir am 25.03.2022 zum Wohle unserer Sportler, in Absprache mit Staffelleiter Dieter Zinke und den Verantwortlichen vom 1. Luckenwalder SC die angesetzten beiden Finalkämpfe auf unbestimmte Zeit verschoben.

Wir wünschen unseren betroffenen Sportlern gute Besserung und bitten unsere Fans um Verständnis.
Wir danken auch den Luckenwalder Sportfreunden für das Verständnis!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.